Kräuterpellets Harmonie 3kg

44,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Ausgewählte Kräuterkombination zur Förderung der Harmonie, Ausgeglichenheit und Arbeitsfreude.


Seit jeher kommt traditionell die Kraft der Natur durch die Gabe bewährter Kräuter bei Unausgeglichenheit, Angst und Unruhe zum Einsatz. Eines der bekanntesten Kräuter für dieses Einsatzgebiet ist der Baldrian (Valeriana offinalis), der bereits im 9. Jahrhundert von einem ägyptischen Arzt erwähnt wurde. Dieser bewährten Heilpflanze wird eine wunderbar beruhigende Wirkung nachgesagt. Ebenso ist die Wirkung des Hopfens (Humulus lupulus) bei Nervosität und Angst seit Jahrhunderten bekannt und bewährt. Die Ergänzung von Mönchspfeffer (Vitex agus castus) bringt eine ausgleichende Unterstützung für das Hormonsystem mit sich und kann in der Praxis oft das Verhalten und Temperament bei sensiblen Pferden verbessern. Zur Abrundung des Spektrums der bewährten Kräuter zur Förderung der Harmonie und Ausgeglichenheit dürfen zuletzt Rosmarin (Rosmarinus officialis) und Kamille (Matricaria recutita) nicht fehlen, die durch ihre außerordentliche Wirkungsweise vielfältig zum Einsatz kommen.

Kräuterpellets Harmonie enthält eine ausgewählte Kombination dieser bewährten Kräuter und wird seit Jahren mit großem Erfolg bei Unruhe, Nervosität und Temperamentsproblemen eingesetzt.


Besondere Eigenschaften von Kräuterpellets Harmonie:

  • ausgewählte Kräuterkombination aus Baldrian, Hopfen, Mönchpfeffer, Rosmarin und Kamille
  • bewährt zur natürlichen Förderungen der Ausgeglichenheit und Harmonie
  • schonend zu einem schmackhaften Pellet verarbeitet für eine einfache Dosierung und Handhabung


Kräuterpellets Harmonie ist ideal geeignet:

  • zur natürlichen Förderung der Ausgeglichenheit mit bewährten Kräutern bei Nervosität, Unausgeglichenheit und Angst des Pferdes



Fütterungsempfehlung:

Großpferde: Täglich 100 g
Kleinpferde, Ponys: Täglich 50 bis 80 g
Zur dauerhaften Zufütterung geeignet! Wir empfehlen eine Fütterungskur über einen Zeitraum von 4 bis 8 Wochen.

Nicht an tragende Stuten verfüttern, da Mönchspfeffer enthalte ist!


Zusammensetzung:

Luzernegrünmehl, Baldrian, Mönchspfeffer, Hopfenblüten, Kamillenblüten, Rosmarin, Zuckerrübenmelasse, Leinöl